Körper

Allgemein
Was?
Warum?
Wie?
Anwendungen




Eine Erkrankung, die einen hohen Leidensdruck verursacht und über die viel zu selten gesprochen wird.  Frau Dr. Riedhart  Huter betreut seit Jahren  Frauen  mit  Lichen sclerosus, Lichen planus und Vulvodynie. Über die Jahre hat sie sich  durch   zahlreiche Auslandsaufenthalte  ein holistisches Behandlungskonzept entwickelt , über welches sie auch  auf internationenalen Kongressen referiert.

Die Initialtherapie beginnt mit lokaler Cortisongabe, dadurch lässt sich der  Juckreiz mindern . Leider verliert die Haut an Elastizität, der Scheideneingang verengt sich, die Klitoris ist oftmals nicht mehr zu sehen und der  Sex  oft nur unter Schmerzen möglich.

Durch die Injektion bzw das Lipofilling mit  körpereigenen Fettzellen , die mit  PRP ( Platelet Rich Plasma ) angereichert werden,  wird die Haut wieder elastischer, Risse  und Gewebsdefekte können schneller regeneriert werden. Eine  Partnertherapie  ist sinnvoll, auf chirurgische Massnahmen sollte man  verzichten.










INFORMATIONEN

News / Aktuelles
Über Mich
Ordination
Patienteninfo
Presse


ANSCHRIFT

Mein Ästhetikstudio
Dr. Maria Riedhart Huter
J.u.G. Rainerstr. 5
A-6300 Wörgl


KONTAKT

Tel.: +43 (0) 5332 75210
Fax.: +43 (0) 5332 75210 - 4

info@meine-haut.at
IMPRESSUM | WEBDESIGN JNETWORKS.AT